/ Kursdetails

19H 263 Abstraktion - Prophetien in reiner Form und Empfindung

Beginn Do., 05.12.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Stefan Schmitt

In der Folge bahnbrechender wissenschaftlicher Erkenntnisse zu Anfang des 20. Jahrhunderts eliminierten viele Künstler radikal die literarischen und erzählerischen Elemente aus ihren Werken und lösten sich vom naturalistischen Ansatz: Die Erkenntnisse aus der Wahrnehmung der sichtbaren Welt waren erschüttert. Das Spektrum der abstrakten Kunst von ca. 1910 bis heute ist sehr breit: Es reicht vom theoretischen Formexperiment und äußerstem Minimalismus der Mittel bis hin zu sozialutopischen Visionen und zum Konstruktivismus der Ingenieurskunst wie auch zum Abstrakten Expressionismus und Informel der 50er-Jahre oder zur meditativen Malerei eines Barnett Newman und anderer. Die Geschichte der Abstraktion ist auf das Engste mit der Avantgarde verbunden.

Vorherige Anmeldung erforderlich!



Kurs abgeschlossen

Kursort

AF 201

Aegidiplatz 3
83435 Bad Reichenhall

Termine

Datum
05.12.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Aegidiplatz 3, Altes Feuerhaus, Seminarraum 201