/ Kursdetails

18F 881F Führung im Münster und durch den Kreuzgang St. Zeno

Beginn Fr., 07.09.2018, 15:00 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hiltrud Hemme

Fast 700 Jahre - vom Mittelalter bis zur Säkularisation 1803 - waren Kloster und Münster St. Zeno Zentrum der Seelsorge für ein Gebiet zwischen Chiemgau und Tirol. St. Zeno - die größte Kirche aus dem Mittelalter in Altbayern - ist in Bau und Ausstattung ein Spiegelbild ihrer mehr als 850-jährigen Geschichte. Die Führung bietet einen geschichtlichen Überblick, einen Rundgang durch die Kirche und abschließend die Führung durch den mittelalterlichen Kreuzgang. Weitere Informationen unter: www.stadtfuehrung-hemme.de Führungskarten gibt es beim Treffpunkt vor Beginn der Führung bei der Stadtführerin.




Kursort




Termine

Datum
07.09.2018
Uhrzeit
15:00 - 16:45 Uhr
Ort
Treffpunkt Münster St. Zeno, Haupteingang