19F 180 Du sollst? Grundfragen und Probleme der Ethik bis heute

Beginn Sa., 23.02.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 33,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Stefan Schmitt

“Was soll ich tun?“, lautet mit Immanuel Kant, dem größten deutschen Philosophen der Aufklärung, eine der zentralen Fragen der Philosophie. Sie zielt auf die philosophische Disziplin der Ethik. Diese sucht nach vernünftigen Kriterien für die Beurteilung unserer Handlungen und ihrer Motive und Konsequenzen. Ethik und Moral bestimmen das Miteinander der Menschen. Ihre Begründung ist bis in die Moderne ein kardinales Thema. Wie begründen wir unsere Ethik? Bis zur Aufklärung erfolgte die Begründung in vielfältiger Weise metaphysisch, doch mit großen Philosophen der Neuzeit verschoben sich die Maßstäbe, was wiederum den heftigen Widerstand der Kirchen provozierte. Bis auf den heutigen Tag sind die Begründung unserer ethischen Prinzipien und die moralischen Schlussfolgerungen von größter Bedeutung. In Zeiten sich des sich ständig beschleunigenden globalen Wandels können die Auswirkungen dieses Diskurses auf das gesellschaftliche Leben gar nicht überschätzt werden. Das Seminar wird die Entwicklungslinien der Ethik und ihre großen Probleme sowie die bedeutendsten Positionen und Denker bis in die Gegenwart vorstellen

Vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich!



Kurs abgeschlossen

Kursort

AF 201

Aegidiplatz 3
83435 Bad Reichenhall

Termine

Datum
23.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Aegidiplatz 3, Altes Feuerhaus, Seminarraum 201