/ Kursdetails

21H 110 NEUES THEMA: Bad Achselmannstein und die Metamorphose einer Stadt. Zur Gründung des Kurorts Reichenhall vor 175 Jahren

Beginn Mi., 29.09.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Heimatkundeverein
PD Dr. Johannes Lang

Mit der Eröffnung der Kuranstalt Achselmannstein fiel der Startschuss zur mittlerweile 175-jährigen Kurgeschichte Bad Reichenhalls. Gerade die ersten 15 Jahre der Anfangszeit entschieden über den Erfolg und die Ausrichtung des späteren Weltbades, schien es zunächst doch keineswegs sichergestellt, dass sich der junge Kurort langfristig würde etablieren können. Vor allem war es einem eingeschworenen Familienclan zuzuschreiben, dass sich die damals getroffenen Entscheidungen als nachhaltig erwiesen. Schließlich profitierte das junge Bad noch von einem weiteren, nicht zu unterschätzenden Faktor: Glück!

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Zutritt haben nur Personen, die entweder geimpft, getestet oder genesen sind. Am Eingang werden die Kontaktdaten erfasst. Die Personenanzahl ist auf 25 Besucher beschränkt. Beim Betreten und Verlassen des Vortragsraums besteht Maskenpflicht.



Anmeldeschluss erreicht, Restplätze vor Ort!

Kursort




Termine

Datum
29.09.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
ReichenhallMuseum